351 / 2012 – 17. Dezember: Dramatischer Himmel s/w


… gegen halb zwölf heute mittag – diese Stimmung fand ich phantastisch …

171212himaestesw

 

Advertisements

10 Kommentare zu “351 / 2012 – 17. Dezember: Dramatischer Himmel s/w

  1. Jaaaa, schwarz-weis- Fotos haben etwas Besonderes, finde ich. Vor vielen Jahren 😉 als ich noch in der Dunkelkammer selber entwickelt habe, entstand ein ähnliches Bild. Eisenbahngleise gehen ins Nirgendwo… Dummer – oder Interessanterweise hatte ich das Negativ seitenverkehrt zum Originalschauplatz eingelegt. Daraus wurde in Foto mit zwei Gleisen, die auseinander liefen ( Halbwegs verständlich ?).
    Ich hatte auch einmal ausgerechnet !!! eine Sonnenblume in s/w in einer Ausstellung hängen; wenige konnten erkennen, um welche Blume es sich handelte… Effekte können schon arg täuschen, wenn man es will, gell ?
    Dankeschön für deine lieben Kommentare auf meinem Blog. Freue mich immer.
    Liebe Grüße und einen entspannten Abend, Angela

    • Liebe Angela 🙂 das Bild mit den auseinanderlaufenden Gleisen hat sicher super ausgesehen – auch wenn es ursprünglich nicht so beabsichtigt gewesen war..

      Dunkelkammer, das weckt bei mir Erinnerungen an „früher“ – mein Opa war Fotograf, und er war ständig in der Dunkelkammer zugange. Ich durfte manchmal mithelfen, das fand ich total spannend 🙂

      Effekte können ganz enorm in die Irre führen, oh ja 🙂 wobei man manchmal einfach genau und mit „offenen Sinnen“ hinschauen muss, dann erkennt man es ..

      Liebe Grüße zu euch 🙂

Danke für Deinen Kommentar :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: