335 / 2012 – 1. Dezember: Häkeldecke auf der Garage – crochet blanket on the garage, Lisa-Monsterchen


Diesmal kann ich mich nicht entscheiden zwischen zwei Motiven, die ich kurz hintereinander geknipst habe 😉 also zeige ich beide.

https://i1.wp.com/images50.fotki.com/v1514/photos/7/1097467/11371001/haekeldeckegarage-vi.jpg

Ursprünglicher Gedanke – meine Granny-mäßige Häkeldecke fotografieren, die nun fertiggeworden ist. Die Idee, sie samt dem Gartenstuhl, auf den ich sie gehängt hatte, auf die Garage zu stellen und vorm blauen Himmel zu fotografieren, stammt von Walter 😉

Das Lisa-Monsterchen lag zwischenzeitlich – trotz eisiger Kälte – auf der Terrasse. Bevor ich sie wieder reingescheucht habe – auch Hunde können Blasenentzündung kriegen 😉 – habe ich dieses Foto gemacht (und noch ein paar in der Art):

https://i0.wp.com/images16.fotki.com/v369/photos/7/1097467/11371001/monsonneherguck-vi.jpg

Advertisements

20 Kommentare zu “335 / 2012 – 1. Dezember: Häkeldecke auf der Garage – crochet blanket on the garage, Lisa-Monsterchen

  1. Die Decke ist klasse, ich hätte nie die Geduld für sowas, und vor dem Himmel ein wunderschönes Motiv, so fröhlich, fast wie ein Regenbogen! 🙂
    Und das Monsterchen? Tja, das bringt einen immer wieder zum Lächeln! 😛
    Wünsche Dir einen schönen Abend!
    Deine Ellen

    • 🙂 danke dir, liebe Ellen! früher hatte ich das auch nicht, und irgendwann hat mich der Virus gepackt. Ich brauch die Farben total ..grad in dieser Jahreszeit. Bin ja bei noch einer Decke, die fast fertig ist.
      Liebe Abendgrüßle zu dir 🙂 🙂

  2. Wahnsinn. Die Decke ist wunderschön. Bei mir wär alles krumm und schief, mal groß-, mal kleinmaschig. Ich bewundere dich für das Können. Die Farben sind herrlich und geben zum himmlischen Kontrast ein schönes Bild. Hihi … herrlich, wie der Heiligenschein des Monsterchens leuchtet 😉

    Danke für den Aprilregen … der hat den Schnee zum Schmelzen gebracht. Eine gute Nacht wünscht dir deine Waldameise

    • Danke dir sehr, liebes Ameislein 🙂 Ich hätt früher auch nicht gedacht, dass ich das irgendwie schaffen würde ..
      Das ist gut, gell? 😉 Glaube, ich muß das hier auch nochmal hören, damit der Schnee wieder weggeht *ggg*
      Liebe Adventsgrüße an dich!

  3. Das Hundi mit einer goldigen Lichtgloriole, ist sie etwa eine verkappte Heilige? *lächel*
    Die Decke ist wirklich schön, das Muster mit den Farben gefällt mir.
    Liebe Nachtgrüsse
    Elfe

    • 🙂 ich glaub’s fast, liebe Elfe 🙂 Fand das so schön mit der Sonne über ihrem Kopf..
      Danke dir sehr! hat viel Spass gemacht, sie zu häkeln..
      Ich wünsch dir einen schönen ersten Advent,
      liebe Grüße zu dir!

  4. Glückwunsch zur fertigen Decke, sie sieht wirklich klasse aus und die Farben machen gute Laune, so richtig typische Ocean-Sommer-Farben 😉
    Ich kann verstehen, dass Du dieses Mal zwei Fotos gezeigt hast, ist doch klar, dass das sonnige Monsterchen noch mit in den Blog wollte.

    LG Susanne

  5. Ihr habt den Stuhl auf die Garage gestellt? Hihi, was macht man nicht alles für ein tolles Foto! Bei dem blauen Himmel auch eine super Idee! Und super schaut natürlich das Produkt selbst aus, wie viel Arbeit da drin steckt! Tolles Ergebnis liebe Ocean.
    Liebe Grüße von Kerstin, die auch das zweite Foto umwerfend schön findet.

    • moin ocean,
      wenn, wirklich erst wenn es dicke wolle mit den farbverläufen wie bei den socken gibt, dann häkel ich auch so ein prachtstück.
      das vernähen und die farbzusammenstellung dazu die richtige wollstärke, nee es würde nur ein unvollendetes werk werden.
      der hintergrund ist passend und das sonnenmonsterchen hat aus sicherer entfernung alles unter kontrolle.
      liebe grüsse zum advent von kelly

      • Moin liebe Kelly 🙂 von so einer Wolle träume ich auch, v.a. in dick! diese jetzt war ja Stärke 3-4 ..aber es ging eigentlich von der Arbeit her, war gar nicht so aufwändig, weil das Muster recht einfach geht ..
        Hihi, ja, Lisa hat alles im Griff 🙂
        Liebe Grüße zu dir!

    • 🙂 die Idee von Walter fand ich auch einfach super, wär selbst nicht drauf gekommen. Und der Hintergrund wäre ansonsten zu unruhig gewesen. Danke dir sehr 🙂 es hat viel Spaß gemacht und die große Restedecke ist fast fertig, wird jetzt noch mehrfach umhäkelt und dann kann sie auch zum Einsatz kommen.
      Liebe Grüße an dich 🙂

    • Dankeschön, liebes Katerchen 🙂 Ja …das waren einige Abende – und ich fand Walters Idee auch super, wär selbst nicht drauf gekommen 😉
      Schneemänner? cool 🙂 LG zu dir! ich komm noch gucken.

Danke für Deinen Kommentar :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: