333 / 2012 – 29. November: Besprühtes Efeu – Sprayed Ivy on a marked tree


Heute im Wald entdeckt und zum Motiv des Tages auserkoren.

 Dies ist kein Color-Key – Bild 😉 Das Efeu bzw. der Stamm, an dem es wächst, hat „Farbe bekommen“ – der Baum war markiert worden, aus welchen Gründen auch immer.

Advertisements

11 Kommentare zu “333 / 2012 – 29. November: Besprühtes Efeu – Sprayed Ivy on a marked tree

  1. Fein, wie die Blattadern hrauskommen. Durchs Besprayen sehe ich mehr.
    Danke, liebe Ocean, für diese gelungene farbliche Komposition. Endlich mal nicht diese kitschigen Herbstblattbilder, die immer noch durch manche Fotoblogs sonnenbeschienen wehen.
    Ganz liebe Grüße dir aus dem kleinen Dorf am großen Meer, auch von Siri und Selma, die über die nächste Bibliothek und Masterchens Steckenpferd gerade schreiben.
    Hab`s fein
    Klausbernd 🙂

    • Danke dir sehr 🙂 das ging mir aber ebenso ..die Farbe hat die Blattadern intensiver sichtbar gemacht. Wobei ich sonnenvolle Bilder ja auch gern mag, weil sie ein bisschen aufmuntern gegen das Grau 🙂 aber mittlerweile ist es doch ein bisschen schwierig, überhaupt so ein Motiv zu finden.. dafür ist es sehr reizvoll, nun mal die etwas anderen Perspektiven zu erkunden 🙂
      Liebe Grüße zu dir..grüß mir doch auch mal wieder das Meer ..und ich bin gespannt, was die beiden lieben Buchfeen als nächstes verfassen 🙂

  2. Das Bild gefällt mir – so etwas in der Art habe ich auch schonmal gesehen. Ich erinnere mich, dass die Farbe dort aber ein richtig Giftgrün war. Ich glaube, man markiert damit Bäume oder Gehölze, die krank oder von Ungeziefer befallen sind. – Heute bin ich dir gefolgt, was die Bloggomanie betrifft *gg*. Nachdem ich mich ja sonst nicht mehr austoben kann (Gartenblog und Mainzauber.de sollen bleiben wie sie sind), habe ich die „Ideenwerkstatt“ eröffnet. Das wird aber nichts mit einem täglichen Beitrag, es sei denn, mir wäre tatsächlich täglich danach. Ich gebe unten beider URL mal die Adresse dazu ein.
    Lieben Gruß
    Elke

    • Ah, das ist interessant .. gut möglich – also ich werde die Gegend dann mal beobachten, ob mit diesen markierten Bäumen irgendwas geschieht. – Dein neuer Blog ist eine tolle Idee – ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht! Werde ihn jetzt auch mal verlinken. Liebe Grüße an dich 🙂

  3. Liebe Ocean
    das ist ja atemberaubend schön gemacht, und fast natürlich sozusagen! 🙂 Gut beobachtet und fein festgehalten. Ich stimme Klausbernzu, es ist wohltuend andersartig. Herzlichen dank für den lieben Bibliothekbesuch dir!
    Ich wünsche euch 3 einen schönen Abend
    mit ganz lieben Grüßenaus dem Rheinland
    Dina

    • Danke dir, liebe Dina, das freut mich sehr 🙂 das Motiv ist richtig „ins Auge gesprungen“, dieses leuchtende Rot mitten im Wald.
      Eure Bibliotheks-Beiträge sind hochinteressant und begeistern mich!
      Liebe Grüße zu dir ins Rheinland 🙂

  4. Hallo Ocean
    Ah du hast ein Fotoblog, ich werde ihn gleich verlinken auf meiner Fotoblog-Liste, dann sehe ich ob es klappt mit der Anzeige. Blutiger Efeu, daraus liesse sich ein Krimigeschichte ableiten-;)
    Liebe Grüsse Elfe

  5. Hihi, auch mit so einem Foto könnte ich dienen … lach. Ich glaube, wir fotografieren wirklich immer das Gleiche. Hab damals nicht kapiert, weshalb die die Blätter markiert haben. Vielleicht gehört es zu so einer Schatzjagd, was meinst du?

    Die Fotos sind klasse, vorallem das zweite … mit dem novembertypischen mystisch-düsteren Hintergrund … genial.

    Liebe Grüße von deiner Waldameise

    • Das ist echt doll, dass wir so oft dieselben Motive fotografieren und ich glaub auch auf eine ähnliche Art 🙂 finde das schön *umarm*
      Elke meinte, sie wären evt markiert worden, weil sie Schädlingsbefall haben oder so .. Ich beobachte das mal, ob sich an den Stellen im Wald irgendwas tut!
      Danke dir sehr 🙂 🙂 Ich grüß dich ganz lieb!

  6. Pingback: 7 / 365 – 7. Januar 2012: Die rote Spraymarkierung und ihre Folgen « Ocean's Daily Snapshots

Danke für Deinen Kommentar :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: